Skip to main content

Was muss beim Einbau des Skimmers und der Einlaufdüse beachtet werden? - Knowledgebase / steel-wall pools / 011101 Nuovo (350x120) - Steinbach Helpdesk

Was muss beim Einbau des Skimmers und der Einlaufdüse beachtet werden?

Authors list

Folgendes beachten Sie bitte beim Einbau des Skimmers:

Wichtig ist beim Einbau des Skimmers, dass die Gummidichtung  und die Folie darunter vor allem im unteren bis mittleren Bereich falten frei ist, um wirklich dicht zu sein. Bei der Einlaufdüse beachten Sie bitte, dass bei der Montage zuerst die Dichtung (kann auch gleich auf den Anschluss gegeben werden) auf der Folie platziert wird. Anschließend kommt die Poolfolie und auf der Außenseite der Poolfolie, also die, die nicht ersichtlich ist, muss eine weitere Dichtung platziert werden. Achten Sie darauf, dass Ihnen die Dichtung nicht zwischen Folie und Mantel hinunterrutscht. 

Nach dem Fixieren der zweiten Dichtung kommt die Stahlwand und anschließend der Kork. 

Also: Dichtung -->Folie --> Dichtung --> Stahlmantel -->Kork

1671442911696.png) }}


1671442841318.png) }}

Hinweis: Wir empfehlen bei Stahlwandbecken immer Absperrschieber zu verwenden. Platzieren Sie diese außen, unter dem Skimmer, bei den Anschlüssen und den zweiten Absperrschieber bei der Düse.

1671442764064.png) }}


Helpful Unhelpful

6 of 8 people found this page helpful

Add a comment

Please log in or register to submit a comment.

Need a password reminder?